Kopfzeile

Inhalt

Abfallsammlungen

Regelmässige Abfuhr

Hauskehricht

Grellingen bietet der Bevölkerung eine differenzierte und moderne Abfallentsorgung an nach dem Grundsatz, wiederverwertbare Abfälle nicht über den Hauskehricht sondern über die Separatsammlung zu entsorgen.

Der Hauskehricht wird jeden Freitag in den offiziellen Kehrichtsäcken der Kelsag oder mit einer Gebührenmarke der Kelsag (für Container) eingesammelt.

Die gebührenpflichtigen Säcke und Containermarken können bei der Gemeindeverwaltung sowie im Coop bezogen werden.

Der Kehricht muss am Sammeltag vor 07.00 Uhr bereitgestellt werden. An den Verschiebdaten vor 06.00 Uhr.

Achtung: Es ist nicht gestattet, den Kehricht schon am Vorabend bereit zu stellen. Dadurch soll verhindert werden, dass der Abfall durch neugierige Tiere verstreut wird. Bitte den Kehrichtsack erst am Sammeltag an die Strasse stellen. Besten Dank!

Abfallkalender 2021

Sackgebühren

  • 17 lt. Fr. 10.00/Rolle
  • 35 lt. Fr. 17.00/Rolle
  • 60 lt. Fr. 33.00/Rolle
  • 110 lt. Fr. 53.00/Rolle


Containermarken 800 lt.

  • Fr. 42.00/Marke

Kontakt

Leiter Werkhof

werkhof@grellingen.ch

Abfallarten

Das wird gesammelt:
Hauskehricht
Kleinsperrgut